Newsletter - Anmeldung

Email
Name
Bitte den Text im Bild eingeben.
Anmelden
Abmelden

rss-feed"Aktuellen Auto News" als RSS Feed abonnieren

Aktuelle Auto News

Gordini – Französische Rennlegende

Ein großer Name kehrt zurück: Als erstes Modell einer neuen, besonders sportlichen Ausstattungsreihe debütiert im Mai der Twingo Gordini R.S. in der exklusiven Metallic-Lackierung „Gordini-Blau“. Die markante Farbe ist eine Hommage an die überwiegend ...
mehr...
 

Das Auto des Jahres

Der Opel Insignia gewinnt die Auszeichnung „Europas Auto des Jahres“. Die internationale Jury, bestehend aus 60 Fachjournalisten aus 25 Ländern, vergab den Titel nach Rüsselsheim und unterstrich damit die Rolle des Insignia als Meilenstein für die Ma ...
mehr...
 

Elektroauto für 500 Euro im Monat

Peugeot bietet den viertürigen iOn zu äußerst attraktiven finanziellen Konditionen an. Das erste vollelektrische, viersitzige Serienmodell eines europäischen Herstellers kann für weniger als 500 Euro im Monat geleast werden. In diesem Brutto-Preis be ...
mehr...
 

Die S-Klasse: Grüner Riese

Frisches Make Up und ein Ausflug ins "Grüne". Die neue S-Klasse kommt mit einem Facelift, neuen Multimediagimmicks und einem besonders verbrauchsgünstigen Hybridantrieb. "The Big S" ist auf dem richtigen Weg unsere Welt zu retten. Der S 400 Hybrid a ...
mehr...
 

Porsche Cayman R

Das Porsche-Alphabet reserviert den Buchstaben R für ganz spezielle Sportwagen: R wie reizvoll und raffiniert – vor allem aber wie reinrassig. Der neue Cayman R vereint all diese Attribute kompromisslos auf sich. 55 Kilogramm leichter und zehn PS lei ...
mehr...
 
Tagfahrlicht zum Nachrüsten

Sicherheit zum Nachrüsten: Philips bringt LED-Tagfahrlicht für alle Autos.

Die neue Lichtlösung für mehr Sicherheit und Style auf Deutschlands Straßen heisst LED Daytime Lights und kommt vom bekannten Premium-Hersteller Philips. Mit dem LED Tagfahrlicht präsentiert der Hersteller rechtzeitig zum Herbst sein erstes LED-Kit zum Nachrüsten. Das Set zeichnet sich neben der von Philips bewährten Qualität vor allem durch seine einfache Montage aus und bietet eine bequeme Möglichkeit, am Tag mit eingeschalteter Beleuchtung zu fahren. Die extrem schlanken Leuchtleisten geben dem Fahrzeug zusätzlich ein individuelles und stylisches Aussehen.

Philips liefert ein leistungsstarkes weißes Licht (6.000 K) in bewährter Erstausrüster-Luxeon®-Technologie und steigert die Sichtbarkeit des Fahrzeugs für mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Philips LED Daytime Lights verbrauchen bis zu 13mal weniger Energie als herkömmliche Halogenlampen – und das bei einer extrem langen Lebensdauer.

Großen Wert hat Philips auf eine einfache Montage der Nachrüst-LEDs gelegt: Das Anbringen der Lichtleisten ist beim Großteil der gängigen Fahrzeuge auch für technische Laien in weniger als zwei Stunden möglich. Nach der erfolgreichen Montage schalten sich die LEDs automatisch mit dem Starten des Motors ein. Die bestehende Halogenbeleuchtung muss somit am Tage nicht mehr zugeschaltet werden.

„Mit den LED Daytime Lights bietet Philips für Endverbraucher eine einfach zu montierende, Energie sparende und optisch ansprechende Möglichkeit, am Tag dauerhaft mit Beleuchtung zu fahren“, erklärt Matthias Hagedorn, Lichtexperte bei Philips. „Da sich das Fahren mit Licht am Tag in immer mehr Ländern Europas durchsetzt, installieren Autohersteller bereits in der Erstausrüstung zunehmend LED-Tagfahrlichter. Die Daytime Lights sind eine kostengünstige und unkomplizierte Möglichkeit zum Nachrüsten eines Tagfahrlichtes. Damit kommen wir dem gesteigerten Bedürfnis unserer Kunden nach, auch für das Fahren bei Tag eine geeignete Lichtlösung anzubieten.“

Die neuen LED-Leuchten sind ab sofort für 149,- Euro pro Set im Fachhandel erhältlich. Das Komplettset enthält alle für die Montage nötigen Elemente, wie je zwei LED-Module, Befestigungsclips, Kabel sowie die elektronische Starterbox und Schrauben. Die Nachrüst-LEDs entsprechen der deutschen Straßenverkehrszulassungsordnung und dürfen in allen Ländern Europas eingesetzt werden.